Mit dem Sonderzug zum St. Veiter Wiesenmarkt. Dampfzug Sonderfahrten Österreich

Mit den Dampfzug zum Wiesenmarkt

Am Samstag, 30. September gelangen Sie mit einer Fahrt im Dampfzug, der von Klagenfurt über Villach und Feldkirchen nach St. Veit an der Glan, zum 656. St. Veiter Wiesenmarkt und wieder zurück bringt.

Eine nostalgische Sonderzugfahrt über die schönsten Eisenbahnstrecken Mittelkärntens! Der St. Veiter Wiesenmarkt ist ein Erlebnis für Jung und Alt – es kann der Vergnügungspark und der traditionelle Markt besucht werden.

Für Ihr leibliches Wohl während der Zugfahrt sorgt ein Bufettwagen.

Bereits die Anreise wird mit unserem Dampfzug zum Erlebnis: Mit der 88 Jahre alten Dampflok 93.1332 und unseren zweiachsigen Personenwagen (es wird auch ein Buffetwagen mitgeführt) geht es von Faak/See über Villach und entlang des wunderschönen Ossiacher Sees (hier verläuft die Bahn zum größten Teil direkt neben dem See) nach St. Veit an der Glan Westbahnhof.

Sonder Dampfzug zum Wiesenmarkt

Vom Westbahnhof ist das St. Veiter Wiesenmarktgelände in wenigen Gehminuten erreichbar. Während des ca. 4-stündigen Aufenthalts in St. Veit haben Sie genügend Zeit den Wiesenmarkt zu erkunden, bevor es wieder mit dem Dampfzug in flotter Fahrt retour an die Ausgangsorte geht.

Vom Bahnhof sind es nur wenige Gehminuten zum Veranstaltungsgebäude mit traditionellem Markt und Vergnügungspark.

Fahrplan und Ticketpreise entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsplakat!

Informationen & Kartenreservierung:
Herbert Tschudnig
E-Mail: sonderzug(at)nostalgiebahn.at
Facebook: www.facebook.com/nostalgiebahn

Nähere Informationen und Reservierung unter 0664/1333297

www.nostalgiebahn.at

Preise Hin- und Rückfahrt: Zustieg zwischen Klagenfurt Hauptbahnhof und Villach Hauptbahnhof:

Erwachsene EUR 28,-
Kinder EUR 14,-

Zustieg zwischen St. Ruprecht und Feldkirchen: EUR 22,- Erwachsene und EUR 11,- Kinder

Es gelten die Teilnahmebedingungen für Sonderzüge!
Ort: Bahnstrecke Faak / See – Finkenstein – Warmbad – Villach – Sattendorf – Bodensdorf – Feldkirchen – St. Veit / Glan Westbf. u.z.

Nostalgiebahnen in Kärnten – Preise unverbindlich und Freibleibend.

Es gelten die Teilnahmebedingungen der Bahn & Museum Betriebsgesellschaft m.b.H., welche am Postweg eingefordert oder unter www.nostalgiebahn.at abgerufen werden können. Kontakt: Nostalgiebahnen in Kärnten – Museum für Technik und Verkehr, Leharstraße 76, A-9020 Klagenfurt am Wörthersee. Alle Angaben ohne Gewähr. Veranstalter: Bahn & Museum Betriebsgesellschaft m.b.H., Lipizach 23, A-9065 Ebenthal

Nostalgiebahnen in Kärnten – Museum für Technik und Verkehr – Gemeinnütziger Verein zur Erhaltung technischer Kulturgüter

Rosentaler Dampfzüge, Sonderzüge in ganz Kärnten, Dampfstraßenbahn „Adele“, Nikolausdampfzüge