Icon

Wiesn-Vergnügen

Für Unterhaltung ist zweifelsohne im Vergnügungspark gesorgt. Von "gemütlich" bis "wild" ist für jeden etwas dabei. Da gibt es zum Beispiel Klassiker wie "Break Dance", "Tagada" oder "Flipper", die aber auch starke Nerven voraussetzen. Für die "Gemütlichen" stellt der Herzogstädter Vergnügungspark auch andere spannende und liebgewordene Attraktionen, wie beispielsweise das Riesenrad, das Autodrom oder das Ringelspiel aus. Treffpunkt für die kleinsten Besucher ist seit Jahren die traditionelle Kinderstraße. Für ein paar Minuten ein Pilot sein, eine Runde mit dem Schweinchenzug drehen oder in einem klassischen Oldtimer fahren? In der Kinderstraße werden die Herzen der Kinder bestimmt etwas höher schlagen.

Break Dance
Nähere Informationen unter
Downloads
Ergänzende Informationen